Invasion der Pflanzen – ARTE

Invasion der Pflanzen

 Nach Europa eingeschleppte Pflanzen verdrängen die heimische Flora
invasion der pflanzen

 Sehr eindrucksvolle Dokumentation: Invasion der Pflanzen. Bilder und Berichte, auch über den Harz, also ganz in unmittelbarer Nähe, verbreiten sich diese Pflanzen ungehindert weiter aus und bedrohen auch die Gesundheit der hier lebenden Menschen. Bisher habe ich den japanischen Staudenknöterich in und um Hahneklee gesehen, sowei im Stadtgebiet von Clausthal-Zellerfeld. Das Springkraut vermehrt sich vom Einlauf in die Innerstetalsperre flußabwärts. In einem Garten in Immenrode wurde der Staudenknöterich wissentlich gepflanzt, da die Dame des Hauses den so schön fand. Derzeit versuche ich die Pflanze zu schwächen, in dem ich alle Triebe und Ausläufer sofort entferne. Langwierig, doch scheint zu funktionieren.


Kommentare sind geschlossen.